Bücherei

Bücherei

Am 05. August 1996 konnte Bürgermeister Peter Dietz im ehemaligen Kindergarten
im Kirchenweg 29 in Wallhausen, eine wirklich schmucke Bücherei einweihen. Dabei ist kein anonymer Raum, in dem man sich nur ein Buch ausleihen kann entstanden, sondern es wurde eine heimelige Atmosphäre geschaffen, in der man sich gemütlich aufhalten und auch Freunde treffen kann. Dabei kann der Lesehungrige aus insgesamt über 4.500 Büchern, wie Romanen, Krimis, Sachbüchern sowie Kinder- und Jugend- bücher, für sich bestimmt den richtigen Lesestoff herausfinden. Bei schönem Wetter, hat man sogar die Möglichkeit, sich mit seinem Buch in eine lauschige Ecke im Lesegarten zurückzuziehen um dort zu schmökern.

Das Büchereiangebot wird ergänzt durch eine gut ausgestattete Spielothek, aus der man Lern- und Gesellschaftsspiele für Spieler/innen jeden Alters entleihen kann.

Schulklassen und Kindergartengruppen können einen gesonderten Termin vereinbaren.
Vorlesenachmittag für Senioren: Jeden 3. Dienstag im Monat.

 

Büchereileiterin
Frau Schimmele
Tel. 07955 7954

Öffnungszeiten:
Dienstag15.00 – 17.00 Uhr
Donnerstag16.00 – 18.00 Uhr

Leihdauer
4 Wochen

Für Inhaber der Wallhäuser Kulturkarte ist das Ausleihen der Bücher kostenlos.

            
weitere Info zur Kulturkarte

Sitemap

Hinweisbox